Honingmelonen-Smoothie
Bei den hohen Temperaturen im Sommer gibt es nichts Besseres als einen leicht gekühlten Smoothie. Er löscht nicht nur den Durst, sondern macht aufgrund seiner Fülle an Nährstoffen, Ballast- und Faserstoffen, auch sehr satt, ohne sich nach dem Essen schwer und müde zu fühlen, wie es bei schwerem Essen üblich ist.
Portionen Vorbereitung
4Personen 10Minuten
Wartezeit
1Stunde
Portionen Vorbereitung
4Personen 10Minuten
Wartezeit
1Stunde
Zutaten
  • 1große Honigmelonegeschält und in Stücke geschnitten
  • 1 Limette oder Zitronefrisch ausgespresst
  • einigeBlätter Zitronenmelisseam besten aus dem Garten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in den Standmixer geben und auf hoher Stufe so lange mixen, bis eine homogene Masse entsteht.
  2. Den Smoothie in vier hohe Gläser füllen. Jedes Glas mit einer halben Scheibe Limette oder Zitrone und einem Strohhalm garnieren und sofort servieren.
Rezept Hinweise

Diesen Smoothie kannst du beliebig mit anderen Früchten und Kräutern variieren.